Märkischer Kreis (pmk). Pferdebegeisterte können am 12. und 13. Juli sowie am 26. und 27. Juli am erlebnisorientierten Seminar „Ranch-Reiten“ der Jugendbildungsstätte des Märkischen Kreises teilnehmen. Das Seminar eignet sich für Reiterfahrene und für Reitanfänger im Alter von 12 bis 17 Jahren.

Im Seminar erfahren die Jugendlichen von Sascha Wolff und Martina Eisenblätter alles zum Thema „Ranch-Reiten“. Am zweiten Tag geht es dann an die Praxis. Gemeinsam mit der Westernreitschule Kierspe können die Mädchen und Jungen das „Ranch-Reiten“ ausprobieren.


Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Anmeldeschluss ist der 27. Juni und der 11. Juli. Eine Anmeldung hierzu und weitere Informationen finden sich im Internet unter: https://t1p.de/5nvqm. Martina Eisenblätter steht bei weiteren Fragen unter der Telefonnummer 02351 / 966-5932 zur Verfügung.

Kostenbeitrag

  • 35 Euro für Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem Bereich des Kreisjugendamtes.
  • 52,50 Euro für Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Städten mit eigenem Jugendamt.

In den Preisen sind Materialkosten, Verpflegung und Übernachtung enthalten. Eine Reitkappe oder ein Fahrradhelm sind verpflichtend mitzubringen.

Teile diesen Beitrag auf:

Anzeige: