Altena. Wie die Stadt soeben mitgeteilt hat, wird ab Morgenfrüh, dem 10. Dezember, 5 Uhr, die Linscheidstraße zwischen der Kleffstraße und der Friedhofstraße für den Fahrzeugverkehr vollgesperrt.

Zwei Mobilkrane demontieren bei der Firma Lüling den dortigen Wasserstoffbehälter. In der Nacht zu Freitag soll dieser mit einem Schwertransport abtransportiert werden. Die Sperrung kann über die B236 (Bahnhofstraße) und der Fritz-Berg-Brücke umfahren werden. Fußgänger können die Sperrung passieren.

Die Sperrung soll im Laufe des Freitagsvormittag wieder aufgehoben werden.

Der Wasserstoffbehälter wird demontiert. Dafür muss die Linscheidstraße in Altena voll gesperrt werden.
Der Wasserstoffbehälter wird demontiert. Dafür muss die Linscheidstraße in Altena voll gesperrt werden. Foto: Braun

Teile diesen Beitrag auf: