Altena. Als Zeichen der Wärme, Zuversicht und Gemeinschaft möchte der Stadtmarketingverein während der Adventszeit in vielen Fenstern Altenas ein Licht leuchten lassen und dabei sollen noch Spenden für einen guten Zweck zusammen kommen.

Das Event-Team des Vereins, das es in diesem Jahr erstmals gibt und im Frühjahr bei der Jahreshauptversammlung ins Leben gerufen wurde, hat dafür etliche leere Glasflaschen gesammelt, gereinigt und mit Lichterdrähten ausgestattet. In rund 20 Geschäften in der Altenaer Innenstadt, in Evingsen und Dahle sind die „Altenaer Lichter“ gegen eine freiwillige Spende erhältlich.

Mit dem Spendenerlös möchte der Altena Stadtmarketingverein die Tafel des Stellwerks und das Altenaer Blasorchester unterstützen sowie in die zukünftige Weihnachtsbeleuchtung der Innenstadt investieren. „Viele denken, die Weihnachtsbeleuchtung gehört der Stadt, dies ist aber nicht so”, weiß der erste Vorsitzende Alexander Schmitz zu berichten. „Wir lassen sie jedes Jahr aufhängen und sie ist schon mehr als 20 Jahre alt. Lange können wir die nicht mehr reparieren und müssen deshalb eine neue in den nächsten ein bis zwei Jahren anschaffen.”

Wintermeile statt Weihnachtsmarkt

Deshalb hofft der Stadtmarketingverein, dass sich viele mit an den Altenaer Lichtern beteiligen. „Wir würden uns freuen, wenn bald in fast jedem Fenster ein Licht strahlen würde. Lasst uns Altena gemeinsam zum Leuchten bringen”, so der Vorstand des Vereins.

Da aufgrund der Corona-Pandemie ein Weihnachtsmarkt nicht stattfinden kann, hat sich der Stadtmarketingverein eine Alternative überlegt. Es wurden leer stehende Ladenlokale für die Adventszeit angemietet. In diesen werden verschiedenste Aussteller ihre Waren anbieten und es soll eine Wintermeile entstehen. Ein ausführlicher Bericht folgt dazu noch.

Die „Altenaer Lichter“ sind gegen eine Spende hier erhältlich:

Innenstadt:

  • Juwelier Betzler, Lennestraße 22
  • Optik Berndt, Lennestraße 39
  • Zetzmann & Bröer, Lennestraße 36
  • Physiotherapie Jutta Hymmen, Lennestraße 51
  • Reisebüro Rohe, Lennestraße 52
  • Danando Mode, Lennestraße 58
  • Geschenkideen Turner, Lennestraße 72
  • Haarstudio FlHair, Lennestraße 75
  • Gardinen Bartels, Lennestraße 64A
  • Geschenke Hücking, Lennestraße 85–87
  • Tante Carola‘s, Lennestraße 68
  • Buchhandlung Katerlöh Kirchstraße 10
  • Radio Schmitz, Kirchstraße 22
  • NeuAbschnitt, Kirchstraße 45

Nette:

  • Blumen Steinmann, Bachstraße 89

Dahle:

  • Appelhans Schreibwaren, Hauptstraße 22
  • Bäckerei Timmermann, Hauptstraße 23
  • EP: Roder, Hauptstraße 37

Evingsen:

  • Lottoannahme Rainer Kowitz. Ihmerter Str. 63
  • Mühlen Apotheke, Ihmerter Str. 62

Teile diesen Beitrag auf: