Iserlohn. Von einem Unbekannten wurde am Donnerstag, gegen 11 Uhr, ein 79-jähriger Mann die Treppe am Westertor in Iserlohn hinunter geschubst. Dabei verletzte sich der Mann leicht am Hinterkopf. Mit einem Rettungswagen wurde der 79-Jährige in ein Krankenhaus eingeliefert, was er zwischenzeitlich aber wieder verlassen konnte. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Körperverletzung eingeleitet und sucht nun nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. 

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Iserlohn unter 02371/9199-6512 oder 9199-0 entgegen.

[adrotate banner=“6″]

ANZEIGE:
[adrotate banner=“1″]

Teile diesen Beitrag auf: