Seit ein paar Wochen kommt es in Letmathe immer wieder zu kleineren Bränden wie z.B. von Müllbehältern. In der vergangenen Nacht brannten in der Zeit von 21.13 Uhr bis 1.51 Uhr mehrere Mülltonnen im Bereich der „Von der Kuhlen Straße”.  Die Besatzung des Hilfeleistungslöschfahrzeuges, die sich auf dem Rückweg von diesen Einsätzen befand, bemerkte einen Feuerschein im Außenbereich des La Cubana an der Friedrich-Ebert-Straße. 

Die Feuerwehrleute übernahmen sofort die Erkundung und konnte einen brennenden, strohbedeckten Pavillion und Gartenmöbel entdecken.

Zeitgleich mit der Vornahme eines C Rohres unter Atemschutz zündete der Pavillion durch und die Flammen schlugen mehrere Meter hoch in den Innenhof. Durch das Tanklöschfahrzeug, welches sich ebenfalls auf dem Rückweg zur Feuerwache befand, wurde ein zweiter Löschangriff vorgenommen.

Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte schlimmeres verhindert werden. Die Einsatzstelle wurde anschließend der Polizei übergeben.


Fotos: Feuerwehr Iserlohn

Teile diesen Beitrag auf: