Feuerwehrfahrzeuge sind rot und ab jetzt werden auch die Feuerwehrleute in Altena rot und das nicht vor Scham! Als erste Feuerwehr in Nordrhein-Westfalen setzten die Wehrleute in Altena auf die rote Einsatzkleidung der Firma S‑GARD®. Mit dieser sollen die Feuerwehrleute im Straßenverkehr besser gesehen werden.

Die S‑GARD® SWISSGUARD-Serie mit der Bodylanguage-Bestreifung optimiert die „Rundum“-Sichtbarkeit. Der sehr leichte und komfortable Lagenaufbau bietet ein Optimum an Sicherheit und Funktionalität.
Quelle: S‑GARD®

In anderen Bundesländern wie z.B. Baden-Württemberg ist die rote Einsatzkleidung bei den Feuerwehren bereits häufiger im Einsatz.
Nach und nach soll die gesamte Feuerwehr in Altena auf die rote Einsatzkleidung umgestellt werden. Die neue Einsatzkleidung war erforderlich, da die alte nach einer gewissen Zeit erneuert werden muss, um den gesetzlichen Vorschriften zu entsprechen.


© www.lokalstimme.de

Teile diesen Beitrag auf: