Altena (ots) Ein Autofahrer soll am Samstagvormittag einen Radfahrer im Wald zweimal einen Abhang hinunter gestoßen haben.

Gegen 12 Uhr befuhr ein 44-jähriger Altenaer den Waldweg in der Verlängerung der Straße Winkelsen. Etwa eineinhalb Kilometer tief im Wald schloss ein grauer Mercedes Vito auf den Radfahrer auf. Durch das Fenster soll der Autofahrer den Radfahrer aufgefordert haben, sich zu verpissen“.


Als beide stoppten, soll der Autofahrer den 44-Jährigen zweimal den Abhang hinunter gestoßen haben. Der 44-Jährige rief die Polizei, die Anzeigen aufnahm wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung an dem Mountainbike. (cris)

Archivbild: Lokalstimme/Menzel

Teile diesen Beitrag auf:

Anzeige: