Iserlohn. Die seit heute morgen vermisste Seniorin ist wohlbehalten wieder da.

Die Polizei hat in Iserlohn seit ca. 09:30 Uhr eine 78-jährige Seniorin gesucht. Sie war im Krankenhaus Bethanien untergebracht und hatte dies heute morgen mit unbekanntem Ziel verlassen. Sie fand nach einem ausgedehnten Fußmarsch zu ihrer Wohnanschrift in Nachrodt zurück. Die Suche wird eingestellt.

Teile diesen Beitrag auf: