Altena. Die Burgstadt hat einen neuen Bürgermeister: Uwe Kober von der CDU.

Der CDU-Kandidat erreicht bereits im ersten Wahlgang 55 Prozent und überspringt damit klar die 50-Prozent-Marke. Es kommt also zu keiner Stichwahl. Die Grünen-Kandidatin Katharina Hübenthal kommt auf 23,8 Prozent.

Der unabhängige Bewerber Volker Spitz fährt mit 14,4 Prozent einen Achtungserfolg ein; Frank Herbel  (parteilos) kommt auf 6,3 Prozent.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Teile diesen Beitrag auf: